Einwanderer in dem Film Children of Men

Wer für die nächsten Tage nach einem interessanten Spielfilm Ausschau hält, dem sei der amerikanisch-britische Film Children of Men empfohlen. Es kommt darin auch eine Art Weihnachts-Krippen-Geschichte vor. Die deutsche Kinopremiere war am 9. 11. 2006 - da waren die Illuminati-Herren von Universal Pictures mal wieder sehr originell. Auch die okkulte Zahl 666 wurde natürlich mit eingeflochten.

Im Spielfilm Children of men erscheint in einer Nachrichteneinblendung ein Polizeiauto mit der Zahl 666 (Minute 3.58).

Im Spielfilm Children of Men erscheint in einer Nachrichteneinblendung ein Polizeiauto mit der Zahl 666 (Minute 3:58).

Die Zahleneinblendung ist für euer Unterbewußtsein gedacht. Sie erscheint nur für Sekundenbruchteile. Eine andere Message wird euch umso deutlicher vor Augen geführt. Fast schon hellseherische Fähigkeiten besaßen die Macher des Film. Sie kündigten zehn Jahre zuvor die aktuellen Einwanderungswellen in Europa an.
Wer also wissen möchte was die Illuminati mit den vielen Einwanderern in unserer Gesellschaft bezwecken möchte, sollte sich diesen Spielfilm anschauen. Eines sei schon mal verraten - weihnachtlich gemütlich wird es nicht.

Filmtrailer auf Youtube (nicht geeignet für Jugendliche unter 16 Jahren):

Online-Streaming bei Amazon

Wikipedia-Eintrag Children of Men

Filmbeschreibung auf Game-2.de