Trauma

 

 

 

Bei traumatischen Nachrichten, wie Tod eines Angehörigen, Geburt eines behinderten Kindes oder der Weltverschwörung, lassen sich bei den meisten Menschen bestimmte psychische Verhaltensweisen beobachten. Diese kann man in sechs Stufen gliedern:

 

  1. Leugnung
    Noch-nicht-Wissen-wollen; Verdacht; Unannehmbarkeit; Ungewissheit; Selbstbeschwichtigung; Verwirrung
  2. Gewissheit
    Annäherung an die Wahrheit; Ablehnung der Wahrheit; Vermittlung der Wahrheit; Schock
  3. Auflehnung
    Aggression und Protest; Ursachen- und Schuldsuche; Isolation
  4. Verhandeln mit dem Schicksal
    Suche nach Heilungswegen; Suche nach Problemlösungen; Zuflucht ins Überirdische; Hoffen auf Wunder
  5. Trauer
    Depression; Gram; Gefühl des Verlustes
  6. Aktive psychische Annahme
    Akzeptieren und gestalten der Lebenssituation; Solidarität; Handeln im konkret Möglichen